News

uk

 


26.03.16:

Schauen sie sich den Gesamtfilm ›externer link von Racing TV an.


 

24.03.16: Artikel über den Wettbewerbstag:

16 Wochen lang haben wir an unserem Auto, den Teamstand, dem Portfolio, der Präsentation etc. gearbeitet. Auf einen Tag hin: Samstag, den 19. März, Wettbewerbstag. Der Tag startete zunächst mit einem Rückschlag. Nach Messungen der Jury war unser Auto zu leicht. Genau unter der Toleranzgrenze. Also bekamen wir 10 Strafpunkte. Als erstes durften wir unseren Teamstand präsentieren. Die Jury war sehr zufrieden mit unserem Teamstand und dem, was wir dazu sagen konnten. Deswegen gewannen wir am Ende auch den Preis für den besten Teamstand Junior. Unser Portfolio konnte auch überzeugen: Laut der Jury das beste Portfolio Junior. Danach war unsere Präsentation an der Reihe. Als wir ungefähr bei der Hälfte der Präsentation waren, fiel unserer Timer aus und am Ende konnten wir dank eines Pop-Ups nichtmehr die Folie wechseln. Zum Glück waren wir schon bei der Vorstellung unserer Sponsoren und so fehlte nichts Wesentliches von unserer Präsentation. Trotz dem Ausfallen des Timers konnten wir unsere Präsentation genau bei 8 Minuten beenden und sie konnte sich als zweitbeste Präsentation Junior einordnen. Mit 80 Punkten Vorsprung in den Bereichen Präsentation, Portfolio und Teamstand stand dem Gesamtsieg scheinbar nichts im Weg. Doch dabei täuschten wir uns. Da einige von den Dateien, die wir bei der Jury abgeben mussten, fehlten, unsere technischen Zeichnungen nicht komplett beschriftet waren und unseres Auto zu leicht war, bekamen wir einige Strafpunkte, die wir trotz eines der schnellsten Autos nicht wieder wettmachen konnten. Deshalb reichte es am Ende „nur“ für einen 4. Platz in der Gesamtwertung. Nach dem Wettbewerbstag beschlossen wir, nächstes Jahr erneut anzutreten und aus unseren Fehlern zu lernen. Dann allerdings im Seniorwettbewerb.

 


 

17.03.16

Wir starten morgen unseren Liveticker. Hoffentlich funktioniert es :-) : www.gymkhana.stephan-schmoll.de/liveticker


 

17.03.16

Wir haben unseren Sponsorenabend veranstaltet und konnten somit unsere Präsentation üben. Bilder folgen.


 

14.02.16:

Der Cw- Wert beurteilt die aerodynamische Eigenschaften eines Fahrzeugs. Sie ist abhängig von der Windgeschwindigkeit, der Stirnfläche des Fahrzeugs und der Luftdichte.
Im virtuellen Windkanal (Autodesk flow design) haben wir für unseren Rennwagen einen Cw- Wert von 0,51 ermittelt. Für einen Porsche 911 S haben wir einen Cw- Wert von 0,58 gemessen.
Ein Formel 1 Rennwagen hat einen durchschnittlichen Cw- Wert von 1,2. Sehr windschnittige Autos können schlecht gefahren werden, da die Bodenhaftung zu gering ist und bei hohen Geschwindigkeiten schwer zu lenken ist.
Bei dem Formel 1 Wettbewerb spielt die Bodenhaftung keine große Rolle. Es müssen keine Kurven gefahren werden. Je größer die Bodenhaftung umso stärker der Reibungswiderstand und umso langsamer wird der Rennwagen.

 


03.02.16:

Wir haben unsere Autos bei Honeywell fräsen lassen.


03.02.16:

Wir haben unser Auto animiert.


11.01.16: News der Woche

Unser Teammanager ist zum Straßenbau Rebmann, Kochkisten, TS Team-Style und zur Kreativ-Gestaltung gegangen. Unser Konstrukteur hat die Kugellager von der Firma Faulhaber abgeholt und kümmert sich nun um die Achsen unseres Autos. Unserer Ressourcenmanager war bei unserem Hauptsponsor SST. Die Grafikdesignerin hat sich um das Portfolio gekümmert, und war bei unserem Sponsor Straßenbau Rebmann.


15.01.16:sst_logo

Wir bedanken uns bei Solid System Team für ihre großzügige Spende.

 

 

GymkhanaBananaApp


05.01.16:

Wir haben nun auch eine Android App.

 

 


05.01.16:

Ab heute sind unsere News auch auf Englisch verfügbar.


22.12.15: SponsorensucheLogoHahn (3)

Wir bedanken uns bei der Firma Hahn für die Bereitstellung der Getränke für unseren Sponsorenabend am 15.03.2016.


18.12.15: Sponsorensuche:

200px-Ensinger_GmbH_Logo.svgWir bedanken uns bei der Firma Ensinger für die Herstellung unserer Räder.

 


17.12.15: Sponsorensuche

Wir haben die Firma Solid System Team besucht und hoffen, dass sie unser Hauptsponsor und Service Partner werden.

15.12.15: Sponsorensuche:Schropp

Wir bedanken uns bei der Firma Schropp für die Spende.


14.12.15: Servicepartner:

Wir bedanken uns bei der Firma Faulhaber für die Bereitstellung unserer Kugellager.Druck


12.12.15: Servicepartner:

VeneziaWir bedanken uns bei der Firma Venezia für die Lakierung unseres Autos

 

 


07.12.15: Sponsorensuche

Wir bedanken uns bei der Firma  Faulhaber für die groszügige Spende.Druck


01.12.2015:


30.11.15: SponsorensucheLogo_Nagel_rgb

Wir bedanken uns bei der der Firma Nagel für die Spende.

 


28.11.15: Weiterentwicklung Automodell:

Unserer Konstrukteur hat das Automodell weiterentwickelt. Hier wieder ein kleines 3D View.


26.11.15:  Flyer

Wir haben unseren Flyer fertig.


25.11.15: Erstes Automodell:

Unserer Konstrukteur hat heute ein erstes Modell von unserem Auto designt. Hier ist eine 3D Ansicht davon:

(mit dem Mausrad Zoomen (erst rauszoomen), mit der linken Taste drehen, und mit der Rechten sich durch das Fenster bewegen)


23.11.2015: Kostenplan:

Wir haben einen Kostenplan erstellt.

Kostenplan
Kostenplan

19.11.2015: Teambilder:

Wir haben Teambilder gemacht. Dafür bedanken wir uns bei unserem Schulfotograf Jörg Waldkönig und bei Top Fotografie.

2015-11-20_gymkhanateam_960_002
Teambild

16.11.2015: Organisation:

Wir haben einen Zeitplan erstellt. Es sind nur noch 16 Schulwochen bis zum Wettbewerb.

Zeitplan
Zeitplan

Zudem haben wir eine WhatsApp- Gruppe gebildet und einen Onlinespeicher eingerichtet. So können wir immer und überall auf unsere Daten zurück greifen


09.11.2015: Teamanmeldung

Insgesamt haben wir zwei Teams gemeldet: